Datenschutz

Datenschutzerklärung für Website-Besucher

Wir legen sehr großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Daher informieren wir sie in folgendem Dokument umfangreich zu unserer Verarbeitung.

 

1. Zweck und Kategorien personenbezogener Daten sowie Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • um ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter verbessern und entwickeln zu können
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können (siehe Punkt 1.a für Details)
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern (siehe dazu Punkt 1.b für Details) und untersuchen zu können
  • um Ihre Anfragen über unser Kontaktformular zu bearbeiten und Ihnen antworten zu können
  • um Sie mit unserem Newsletter informieren zu können

 

Im Zuge Ihres Besuches unserer Website werden die folgenden Informationen erhoben:

  • Datum und Uhrzeit des Aufrufes der Website
  • Ihre IP-Adresse
  • Produktname und Version Ihres Web-Browsers,
  • Website (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben
  • Cookies (siehe Punkt 2 für Details)
  • sowie jene Informationen, die Sie durch Ausfüllen des Kontaktformulars, der Anmeldung zu unserem Newsletter oder durch Nutzung anderer Dienste unserer Website selbst zur Verfügung stellen

 

IP-Adressen werden allen Computer und netzwerkfähigen Geräte, die sich mit dem Internet verbinden, zugewiesen und notwendig, um Websites anzeigen zu können. Durch die Verarbeitung der IP-Adresse der Besucher der Website lässt sich häufig der Ort ermitteln, an welchem die Internetverbindung hergestellt wird. Auch kann unter Umständen der Inhaber der IP-Adresse ermittelt werden.

 

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse, welches darin besteht, die unter Punkt 4 genannten Zwecke zu erreichen. Im Falle der Verarbeitung der Daten des Kontaktformulars sowie der Anmeldung zu unserem Newsletter haben Sie uns Ihre Daten selbst zur Verfügung gestellt bzw. uns ihre direkte Einwilligung erteilt, Ihre Daten zu den genannten Zwecken zu verarbeiten.

 

1a Google Analytics

Zur Analyse unserer Website verwenden wir den Analysedienste „Google Analytics“. Dieser wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), betrieben. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, durch die eine Analyse der Benutzung der Website möglich wird. Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, um auf kosteneffizienten Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffstatistik erstellen zu können.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihrer Nutzung unserer Website (zB IP-Adresse und URL der davor aufgerufenen Website) werden an die Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Wir verwenden Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Dadurch wird Ihre IP-Adresse schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html oder https://www.google.at/intl/at/policies.

Sie können die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wenn Sie der Nutzung von Cookies auf dieser Website nicht zustimmen, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Darüber hinaus könne Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

 

2. Cookies

Wir verwenden auf unserer Website so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden auf Ihren Gerät an.

Wir nutzen Cookies dazu, um Ihr Gerät bei einem nachfolgenden Besuch zu identifizieren und unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Die meisten Cookies auf unserer Website sind sogenannte Session-Cookies, die automatisch nach Verlassen der Website wieder gelöscht werden. Zum Teil werden auch dauerhafte Cookies verwendet, die so lange auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben, bis Sie diese löschen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser an Ihre Bedürfnisse anpassen und so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können Cookies auch gänzlich blockieren oder löschen, wenn diese bereits auf ihrem Endgerät gespeichert sind. Nähere Informationen dazu erhalten Sie über die „Hilfe“-Funktion Ihres Web-Browsers. Wenn Sie der Nutzung von Cookies auf dieser Website blockieren oder Cookies löschen, kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Folgende Cookies werden auf unserer Website zu den angeführten Zwecken eingesetzt:

Cookie Datenkategorien und Zweck Speicherfrist
__utma Häufigkeit der Website-Besuche; Zeitpunkt des ersten Besuches; Zeitpunkt des letzten Besuches; Zum Zweck der Unterscheidung von Benutzer/innen und Sitzungen. Dauerhafte Speicherung bis zur Löschung des Cookies, max. Speicherdauer 2 Jahre
__utmb Zeitstempel für den Zeitpunkt, an welchem die Website aufgerufen wird; Zum Zweck der Bestimmung neuer Sitzungen / Besuche. Temporäre Speicherung bis 30 Min nach Ende der Sitzung
__utmc Zeitstempel für den Zeitpunkt, an welchem die Website verlassen wird; Gemeinsam mit __utmb zur Feststellung des Endes der Browser-Sitzung, um zwischen neuer Sitzung und neuem Besuch zu unterscheiden. Temporäre Speicherung bis 30 Min nach Ende der Sitzung
__utmt Zur Drosselung von Anforderungsraten zur Steigerung der Performance. Temporäre Speicherung für die Dauer von 10 Minuten
__utmz Ursprung der Besucherin / des Besuchers; Verwendete Suchmaschine; Angeklickte Links; Verwendete Schlüsselwörter; Region zum Zeitpunkt des Website-Zugriffs; Zum Zweck der Feststellung, durch welche Zugriffsquelle oder Aktion der/die Besucher/in die Website erreicht hat. Dauerhafte Speicherung bis zur Löschung des Cookies, max. Speicherdauer 6 Monate
cookieconsent_dismissed Zur Speicherung der Bestätigung des Cookie-Banners Dauerhafte Speicherung bis zur Löschung des Cookies, max. Speicherdauer 1 Jahr

 

 

3. Speicherdauer

Wir speichern ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von sechs Monaten. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.

 

4. Übermittlung der personenbezogenen Daten

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten nur diejenigen Mitarbeiter Ihre Daten, die diese zur Erfüllung ihrer Pflichten benötigen. Darüber hinaus erhalten von uns beauftragter Auftrags Verarbeiter Ihre Daten, sofern diese zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgaben benötigt werden. Sämtliche Auftrags Verarbeiter sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten.

 

5. Rechte des Betroffenen

Sie können ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtsmäßigkeit der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch der sie betreffenden personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zu. Diese Rechte können Sie mündlich an einem Unternehmenssitz oder telefonisch, per E-Mail oder per Post gegenüber FIRMA ausüben. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

6. Verantwortlicher

Sollten Sie zu dieser Erklärung Fragen haben oder Anträge stellen wollen, wenden Sie sich bitte an uns:

Manzenreiter GesmbH
Ringstraße 6, A-4193 Reichenthal
Telefon: +43 7214 4008
E-Mail: office@manzenreiter.at